Was wir tun.

Wir bieten 8 jungen Frauen und jungen Männern mit Wohnsitz in der Stadt Zürich eine Ausbildung als HauswirtschaftspraktikerIn an.

Für wen wir es tun.

Die Ausbildung richtet sich an:

  • junge Frauen und junge Männer, die Freude an der praktischen Arbeit im Hauswirtschaftsbereich haben und gern in einem Team tätig sind.
  • junge Frauen und junge Männer, die aus persönlichen, schulischen oder sprachlichen Gründen einen Ausbildungsplatz in einer sozialpädagogischen Umgebung brauchen.

Wie wir es tun.

Unsere Ausbildung ist vom Bundesamt für Bildung und Technologie (BBT) anerkannt. Sie gestaltet sich nach den Richtlinien des Mittelschul- und Berufsbildungsamtes des Kantons Zürich. An einem Tag pro Woche werden die Frauen an der Berufsschule unterrichtet. Den hauswirtschaftlichen Bereichen steht je eine Fachfrau als Lehrmeisterin vo. Regelmässig finden Standortgespräche statt. Während der ganzen Ausbildung sind schulische und pädagogische Begleitung und Unterstützung gewährleistet.

Wie wir beginnen.

Nach einer schriftlichen Bewerbung laden wir die interessierten jungen Frauen und jungen Männer zu einem Vorstellungsgespräch ein. Danach folgt eine Schnupperlehre, damit wir uns gegenseitig kennen lernen und den Berufsalltag vermitteln können.

Wie lange es dauert.

Die Ausbildung dauert zwei Jahre. Während dieser Zeit vermitteln wir ein Praktikum von drei Wochen in einem anderen Grossbetrieb.

Wie wir abschliessen.

Gegen Ende des zweiten Ausbildungsjahrs findet sowohl eine praktische als auch eine theoretische Abschlussprüfung statt. Diese gilt als bestanden, wenn die Gesamtnote 4 oder höher erreicht wird. Wer das Qualifikationsverfahren erfolgreich durchlaufen hat, erhält das eidgenössische Berufsattest (EBA) und ein Ausbildungszeugnis des Betriebs. Wir unterstützen die Lehrfrauen und Lehrmänner bei der Suche nach einer Arbeitsstelle als Diplomierte/r HauswirtschaftspraktikerIn, EBA.

Wer wir sind.

Wir sind ein Team von drei Lehrmeisterinnen, zwei Fachfrauen und einer Leiterin.

Wie Sie mit uns in Kontakt kommen.

Die jungen Frauen und jungen Männer können sich direkt an den Obstgarten wenden: Telefon +41 (0)44 368 50 63.
Kontaktaufnahme Ausbildung Hauswirtschaft